Letzte Woche war ich mit meinem Freund für ein berufliches Meeting ein paar Tage in Berlin. Wo wir gewohnt haben und welche Restaurants wir entdeckt habe, zeige ich euch heute:

Unterkunft

berlin berlin1 berlin7 berlin6 berlin4 berlin2

Dieses schicke Loft war unsere AirBnB Unterkunft. Für uns war AirBnB bisher immer eine zuverlässige und positive Erfahrung. Via App kann man auch spontan mit den Vermietern in Kontakt treten.

Frühstück

Ungeheuer

Im Ungeheuer in Neukölln hatten wir ein sehr fruchtiges & leckeres, vegetarisches Frühtück.

Café

dots

Im ilovedots Café, ebenfalls in Neukölln, hatten wir den besten Kaffee überhaupt. Ich hätte am liebsten 5 Soja-Milchkaffees getrunken… Yummie.

Essen

bowl

Für ein gesundes, veganes Clean-Eating empfehle ich das Bowl in Friedrichshain. Ausgezeichnet!

Was sind eure liebsten Plätze in Berlin? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

XOXO, Eure Julia

6_gold-line